Highlander in Arztpraxis


Wie alle den Besuch scheuten, nur er hoch auf geriet.

Diese spontane Liebe untereinander wie gestern beim Tierarzt. Einfach wunderbar. Zuerst war da der dreijährige weiße Hund, etwa wadenhoch, lange weiße Haare um Schnauze und Beine, oben relativ kurz. Er selbst recht ruhig. Minuten später kam ein kleineres Exemplar in den Warteraum gesprungen. Ebenfalls weißhaarig, nur dafür überall lang vom Schwanz bis vorne zur Nase. Und völlig aufgedreht. Erst recht, als er den Erstankömmling entdeckt hat. Kein sexuelles Popobeschnuppern, wie man es sonst von Hunden kennt, einfach nur liebevolles Aneinanderreiben. Minutenlang, während alle Humangewächse darauf warteten, das ihr Name aufgerufen wird.

Laut geknuddelt

„Ein Landsmann!“ So laut habe ich noch keinen menschlichen Tierarztpraxisbesucher kommunizieren hören. Und schon stürzte der Mann, zu dem ganz offenbar die Stimme gehörte, in den Warteraum und umarmte den größeren der beiden Hunde. Ein Scottish Terrier ähnlich süß wie aus der Cesar-Werbung. Deshalb Knuddelaktion pur in der Praxis. Wild und stürmisch zwischen dem Schreihals und ihm fremden Vierbeiner. Spätestens jetzt waren alle anderen Tierbesitzer hellwach. Seit wann geht man so nah an die Tiere anderer Leute ran?

Hochländisch umarmt

„Ich bin schottisch, wissen Sie“, proklamiert der vorhin so lautstarke Mann in die Runde anderer Hunde- und Katzenbesitzer. „So wie er auch“. Und deutet auf den weißen Hund, der noch verdutzt von der Knuddelei im Raum rumsteht. Klar. Ursprünglich in den Highlands beheimatet und mit recht lang gewachsenen Haaren gilt diese Rasse als kaltwetterfest. Braucht man im sonnenreichen Karlsruhe weniger. Trifft man trotzdem vielfach auf der Straße. So wie heute Morgen sein menschliches Pendant mit ebenfalls weißen, längeren Locken – am Kopf. Die Welt ist wirklich ein Dorf. Umarmt einfach jeden, der reinkommt≈≈

© Aus dem Alltag von Linda Könnecke

Advertisements

Was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s