Rückwärts mit Vorsatz


Gar nicht lange nachdenken, einfach aus dem Alltag lernen.

≈ Andere leben es mir ständig vor. Jetzt habe ich es mir vorgenommen. Mal wieder. Fürs neue Jahr. Und für meine Mitmenschen.

Bei allen schönen Momenten und Worten, die ich im vergangenen Jahr erfahren habe, bleibt vor allem ein positiver Vorsatz hängen, der alle eint: Sei du selbst. ≈≈

© Aus dem Alltag von Linda Könnecke

 

PS. Alle Zahlen zum vollständigen Jahresbericht gibt es hier.

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu „Rückwärts mit Vorsatz

Was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s